Veranstaltungskalender

Januar 2018

Lesung: Welten von Gestern:  Stefan Zweig und Zeitgenossen
Mittwoch | 24.01.2018 | 19:30 h
Stadtbücherei Tettnang

Lesung: Welten von Gestern: Stefan Zweig und Zeitgenossen
Moderierte Lesung mit Florian L. Arnold
Ausstellung der 5. Jugendkulturwochen
Freitag | 26.01.2018 | 18:00 h
Tettnang | Rathaus

Ausstellung der 5. Jugendkulturwochen
Präsentation der Ergebnisse der Jugendkulturwochen 2017
Ausstellung „true de force“
Sonntag | 28.01.2018 | 11:00 h
Städtische Galerie im Schlosspark

Ausstellung „true de force“
Malerei von Wolfgang Neumann

März 2018

Kabarett: Ulan & Bator
Samstag | 03.03.2018 | 19:30 h
Neues Schloss Tettnang | Rittersaal

Kabarett: Ulan & Bator
"Irreparabeln"
Internationale Schlosskonzerte: Trio Adorno
Sonntag | 18.03.2018 | 18:00 h
Neues Schloss Tettnang | Rittersaal

Internationale Schlosskonzerte: Trio Adorno
Lesung mit Nina Jäckle
Montag | 19.03.2018 | 19:30 h
Stadtbücherei Tettnang

Lesung mit Nina Jäckle
Nina Jäckle liest aus ihrem Roman "Stillhalten"

April 2018

Kindertheater: „Urmel schlüpft aus dem Ei“
Mittwoch | 04.04.2018 | 10:00 h
KiTT – Kino Tettnang

Kindertheater: „Urmel schlüpft aus dem Ei“
Die Complizen
Lesung mit Susan Kreller
Dienstag | 17.04.2018 | 19:30 h
Stadtbücherei Tettnang

Lesung mit Susan Kreller
Susan Kreller liest aus ihrem Roman „Pirasol“
Kabarett: Matthias Jung
Freitag | 20.04.2018 | 19:30 h
Neues Schloss Tettnang | Rittersaal

Kabarett: Matthias Jung
Generation Teenietus – Pfeifen ohne Ende?!

Juli 2018

Tettnanger Künstlergruppe stARTup
Sonntag | 15.07.2018 | 17:00 h
Städtische Galerie im Schlosspark

Tettnanger Künstlergruppe stARTup
Jurierte Sommerausstellung
Traditionelle Schlosshofserenade: Romantische Opern-Nacht
Mittwoch | 18.07.2018 | 20:30 h
Neues Schloss Tettnang | Innenhof

Traditionelle Schlosshofserenade: Romantische Opern-Nacht
Ein Abend mit Arien, Duetten sowie Ouvertüren und Zwischenspielen aus bekannten Opern
Konzert: Ganes
Donnerstag | 19.07.2018 | 20:00 h
Neues Schloss Tettnang | Innenhof

Konzert: Ganes
„An chunta che“ – „Man erzählt, dass…“
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.