Aufgrund der Corona-Pandemie sind alle Veranstaltungen bis 19. April 2020 und auch das

Lebendiges Barockschloss Tettnang vom 10. bis 24.05.2020

ABGESAGT!

Aufgrund der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 16. März 2020 (in der jeweils geltenden Fassung) sind alle Veranstaltungen untersagt.

In der e-mail von Herrn Weinreuter, Geschäftsführer Verwaltung und Objektmanagement Staatliche Schlösser und Gärten (hierzu gehört auch das Neue Schloss Tettnang), Zentrale Bruchsal vom 23.03.2020 heißt es u.a.:

„… nach Auskunft unserer Abt. 1 gelten die in § 3 der aktuellen CoronaVO genannten Verbote bis zum Außerkrafttreten der Verordnung am 15.06.2020.“

Damit gilt: Es müssen alle Veranstaltungen, die bis zum 15.06. geplant sind, abgesagt werden, also auch gegenüber Drittveranstalter und Mieter von Veranstaltungsräumen.“ 

Die Stadt Tettnang als Veranstalter bedauert dies sehr, sieht aber aufgrund der derzeitige Ausnahmesituation und der rechtlichen Vorgaben keine andere Möglichkeit.

Bereits gekaufte Karten werden zurückerstattet!

Alle Kartenbesitzer können sich per e-mail unter kultur@tettnang.de melden.

Für die Rückabwicklung werden die genaue Anschrift, die Kontodaten und die Reservierungen (Reihe/Platz) benötigt.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Spectrum-Team