Veranstaltung

Foto Kirchenkonzert_von Grass_500px

Sonntag, 20. Oktober 2019, 20 Uhr
St. Gallus-Kirche Tettnang



Oratorienkonzert


Programm:
Mendelssohn: Der 42. Psalm
Poulenc: Orgelkonzert
Beethoven: Messe in C op. 86

Die Vertonung des 42. Psalms gehört zu Recht zu den beliebtesten Chorwerken Felix-Mendelssohn-Bartholdys. Gefühlvoll führt er die Stimmen der Solisten und des Chores durch innere Unruhe und Sehnsucht zum dankbaren Lobpreis Gottes.

Gewaltig, ungewöhnlich, besonders ist das einsätzige Konzert von Francis Poulenc für Orgel, Streicher und Pauken. In seiner archaischen Tonsprache die Romantik hinter sich lassend, gilt es als das wichtigste Werk dieser Gattung im 20. Jahrhundert.

Nur zwei Mal hat Ludwig van Beethoven den Text der lateinischen Messe für Solisten, Chor und Orchester vertont; neben der „Missa Solemnis“ op. 123 eben die (frühere) C-Dur-Messe op. 86. Mit ihren melodischen und harmonischen Kühnheiten, aber auch mit ihrer Länge von ca. 50 Minuten ragt diese Komposition weit über das hinaus, was bis dahin in diesem Genre geschrieben worden war; Beethoven war sich dessen auch mit einigem Stolz bewusst.

 

Maria Hegele, Sopran
Martina Gmeinder, Alt
Marcus Elsässer, Tenor
Hermann Locher, Bass
Chor der St. Gallus-Kirche
Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben,
Leitung Georg Grass
Foto: Chor der St. Gallus-Kirche


Eintritt: Vorverkauf: Kat. I 20 €, Kat. II 16 €, Kat. III 12 €, Ermäßigung jeweils 50% | Abendkasse: Kat. I 22 €, Kat. II 18 €, Kat. III 14 €, Ermäßigung jeweils 50%

Vorverkauf:

Online:


...und bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
Vor Ort:

Tourist-Info-Büro
Montfortstr. 41 (Torschloss)
88069 Tettnang
Tel. 07542 510-500
tourist-info@tettnang.de

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.