Veranstaltung

Joo Kraus (Trompete, Flügelhorn, Vocals)
Ralf Schmid (Piano)
Jens Loh (Bass)
Torsten Krill (Drums)

Bereits Anfang 2009 sitzen vier hochkarätige Musiker um einen großen Tisch, auf den sie zuvor eine Auswahl dessen gehäuft haben, was die populäre Musik der letzten Jahrzehnte für sie an Schätzen bereithält. Toto, Sade, Michael Jackson und Sting... Peter Gabriel, Simply Red, Nena und Paul Simon...
So starten Joo Kraus & Tales In Tones Trio ihren musikalischen Popart-Trip: Die Köpfe voll verrückter Ideen, die farbenprächtige Musikauswahl getroffen und den Namen für ihr illustres Projekt schon auf der Zunge: „Painting Pop“
Ihr Plan: Pop-Hits entdecken und wiederentdecken, sie entstauben, mit eigenem stilistischen Duktus skizzieren und mit ihren Techniken in anders kolorierte Farbwelten übertragen. Es entstehen bisher ungehört jazzige, unerhört farbige Neuarrangements im Spannungsfeld zwischen Trance-Jazz, Hip-Beat und Sophisticated Soul. Mit sehr eigenständiger Stilistik und Musikalität erweisen Joo Kraus & Tales In Tones Trio den Musikheroen der letzten Jahrzehnte ihre Ehre. Für „Painting Pop“ erhielt Joe Kraus den „Echo Jazz“ 2012.


Offizielle Künstler-Webseite 
Eintritt: VVK: 16,00 €/Abendkasse 18,00 €

Vorverkauf:

Online:


...und bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
Vor Ort:

Tourist Information
Schlossstraße 2
88069 Tettnang
Tel. 07542 510-500
tourist-info@tettnang.de

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.