Milcho Talev

Zhivopis – Positionen Bulgarischer Kunst

Vernissage am Sonntag | 26. November 2017 | 11 Uhr | Städtische Galerie im Schlosspark


Eine eindrucksvolle Doppelausstellung mit zwei außergewöhnlichen Künstlergenerationen, die ihre Erinnerungen an Bulgarien ganz unterschiedlich verarbeiten.

Öffnungszeiten der Galerie: Donnerstag bis Sonntag 15 – 18 Uhr
Eintritt frei

Die Ausstellung endet am 14. Januar 2018

Städtische Galerie im Schlosspark, Schützenstr. 5, Tettnang

(Bilder by Andreana Dobreva und Milcho Talev)

ilgiardinoneu

Neue freie Plätze für den 30. und 31. Dezember 2017

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir für die beiden Silvesterkonzerte ein zusätzliches Kontingent an Plätzen ermöglicht.

Die neu verfügbaren Tickets sind im Tourist-InfoBüro (TIB) erhältlich – Montfortstr. 41 in Tettnang, 07542 510-500 – und über Reservix.

Weitere Informationen finden Sie hier und hier.

Foto by Helmut Voith

 


Duo Gerassimez by Anne Hornemann

Klassik meets Jazz

18:00 Uhr | Neues Schloss Tettnang | Rittersaal

Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate A-Dur op. 69 für Violoncello und Klavier
Franz Schubert: Impromptu D 899 Op. 90 Nr. 3
——
Fazil Say: Paganini Jazz op. 5 für Klavier Solo
Wassily Gerassimez: vier eigene Kompositionen

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto by Anne Hornemann

 


Portrait Eva Schmidt, Autorin, Bregenz

Eva Schmidt liest aus ihrem Roman „Ein langes Jahr“

19:30 Uhr | Stadtbücherei Tettnang

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

(Foto by Markus Gmeiner)

 


Foto by Wikimedia

18:00 Uhr | St. Gallus Kirche

Oratorium von Georg Friedrich Händel (HWV 56)

Sopran: Mechthild Bach      Alt: Martina Gmeinder
Tenor: Bernhard Gärtner     Bass: Thomas Hamberger

Chor der Kirche St. Gallus
Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben
Leitung: Georg Grass

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG

(Foto by Wikimedia)


Alois Prinz by Beltz & Gelberg V

19:30 Uhr Stadtbücherei Tettnang


Dr. Alois Prinz spricht über seine Biografie der Milena Jesenská

Musikalische Umrahmung: Johannes Öllinger (Gitarre)

(Foto by Christina Häusler)

 

Das Kabarett „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ mit Werner Koczwara am 26.09.2017,
um 19:30 Uhr im Rittersaal muss leider aufgrund einer Erkrankung verschoben werden.

werner-koczwara_pressebild_3_cmyk II

  • Als Ersatztermin wurde Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:30 Uhr fixiert.
  • Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin.

Rückgabe von Tickets:
Bitte beachten Sie, dass gekaufte Tickets ausschließlich an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden können, an denen sie erworben wurden.
Print@home Tickets werden von Reservix direkt erstattet.
Die Rückgabe der Tickets ist nur bis einschließlich Freitag, 29.09.2017 möglich! Ansonsten behalten diese Tickets Ihre Gültigkeit für den Ersatztermin.

Spectrum Kultur in Tettnang bittet um Verständnis für die entstehenden Unannehmlichkeiten.


David Orlowsky Trio: „Paris – Odessa“

DOT Kaupo Kikkas

18:00 Uhr, Rittersaal, Neues Schloss Tettnang


Wohl kaum ein anderes Ensemble hat die Tradition der Klezmermusik auf faszinierendere Weise fortgeführt als das David Orlowsky Trio.

„Hör zu, wenn die Klarinette leise von der ganzen Welt spricht“ (FAZ)

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Bodensee


Foto by Kaupo Kikkas