Veranstaltung

Das 2010 in Budapest gegründete Kelemen Quartett hat sich bereits in kurzer Zeit einen Ruf als eines der aufregendsten jungen Kammermusikensembles erarbeitet. Jetzt wurde es Gewinner des Premio Paolo Borciani und mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Dieser vielleicht renommierteste Internationale Streichquartett-Wettbewerb, den u.a. das Artemis Quartett, das Kuss Quartett und das Pavel Haas Quartett gewonnen haben, gilt als Start für eine internationale Karriere.

 

Barnabás Kelemen         Violine

Oskar Varga                       Violin

Katalin Kokas                    Viola

László Fenyő                     Violoncello

 

Programm:

Joseph Haydn              Streichquartett d-Moll op.76 Nr. 2, Hob.III:76 (Quintenquartett)

Felix Mendelssohn     Streichquartett a-Moll op. 13

Pause

Peter Tschaikowsky   Streichquartett Nr. 3, es-Moll op. 30

 

 


Eintritt: Vorverkauf: 22,00 € | Abendkasse: 24,00 € Abo „Internationale Schlosskonzerte“

Vorverkauf:

Online:


...und bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
Vor Ort:

Tourist Information
Schlossstraße 2
88069 Tettnang
Tel. 07542 510-500
tourist-info@tettnang.de

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.