Veranstaltung

Johannes Brahms       Walzer, Op. 39

Franz Schubert           Fantasie f Moll, D 940, op. 103

Johannes Brahms       Ungarische Tänze Nr. 5 & 6

Maurice Ravel             Ma Mère L’Oye

 

Seit über 40 Jahren sind die Brüder Paratore auf fast allen Bühnen der Welt zu Hause. Sie haben mit den wichtigen Orchestern konzertiert, u.a. mit dem New York Philharmonic Orchestra, dem Chicago Symphonie Orchestra, San Francisco Symphonie Orchestra, Boston Symphonie Orchestra, mit den Berliner Philharmonikern und den Wiener Philharmonikern. Sie haben mit vielen großen Dirigenten gearbeitet wie Boulez, Ozawa, Georg Solti, von Dohnanyi, Frühbeck de Burgos u.a. und waren Gast bei fast allen großen Festspielen (Salzburg, Luzern, Wien, Berlin, Mostly Mozart, Spoleto, Israel, Asien, Australien etc.). Zeitgenössische Komponisten, Wolfgang Rihm, Manfred Trojahn oder William Bolcom schrieben Werke für das Duo, und Dave Brubeck widmete ihm seine Komposition Points on Jazz.


Offizielle Künstler-Webseite 
Eintritt: Vorverkauf 22,00 € | Abendkasse 24,00 € - Abo „Internationale Schlosskonzerte“

Vorverkauf:

Online:


...und bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
Vor Ort:

Tourist Information
Schlossstraße 2
88069 Tettnang
Tel. 07542 510-500
tourist-info@tettnang.de

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.