Veranstaltung

[Foto: Felix Broede]

„Zaubern ist eine Kunst, die das Armida Quartett beherrscht“
Süddeutsche Zeitung

Seit seinem spektakulärem Erfolg beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2012, bei dem das Armida Quartett mit dem 1. Preis, dem Publikumspreis sowie sechs weiteren Sonderpreisen ausgezeichnet wurde, hat sich die Karriere des jungen Berliner Streichquartetts sensationell entwickelt. Dies spiegelt sich auch in der Nominierung für die internationale Reihe „Rising Stars“ der Europäischen Konzerthallen (ECHO) für die Saison 2016/17 wider. Das Quartett war darüber hinaus bereits Gast bei namhaften Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musikfestival, dem Rheingau Musikfestival und dem Festival Mecklenburg-Vorpommern.

Namensgeber des Ensembles ist die Oper "Armida" von Joseph Haydn, dessen Esprit und Schöpfergeist die jungen Musiker auf ihrer Reise begleitet und ihnen Ansporn, Leitmotiv und Inspiration ist. Dabei ist es dem Armida Quartett ein großes Anliegen, die Sprache des Streichquartetts verständlich zu machen.

Armida Quartett
Werke von Mozart, Atterberg und Dvorák

Martin Funda, Violine
Johanna Staemmler, Violine
Teresa Schwamm, Viola
Peter-Philipp Staemmler, Violoncello

W. A. Mozart: Streichquartett KV 589
Kurt Atterberg: Streichquartett Nr. 2 h-moll op. 11
Antonín Dvořák: Streichquartett As-Dur op. 105

Konzerteinführung um 17:00 Uhr mit Gerd Kurat

 

Tickets nur noch an der Abendkasse erhältlich!
Abendkasse 28,00 €

 

Hauptsponsor: ifm electronic Tettnang

Sponsoren:
Dr. med. Hermann Locher
Bodensee Medienzentrum Tettnang, eine Marke der ASTOV-Gruppe


Offizielle Künstler-Webseite 
Eintritt: Vorverkauf 26,00 € | Abendkasse 28,00 €

Vorverkauf:

Online:


...und bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.
Vor Ort:

Tourist Information
Schlossstraße 2
88069 Tettnang
Tel. 07542 510-500
tourist-info@tettnang.de

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Bildquelle:
Armida Quartett Barockschloss Festival - Felix Broede