Veranstaltung

Lost Places blue_salon (2013)_resized_1

Vernissage am Sonntag, 13.11.2016
11:00 Uhr
Begrüßung und Künstlerinterview: Martin Dürr

In seinen kunstvoll und präzise komponierten Bildern porträtiert der Fotograf Peter Untermaierhofer verlassene Orte jenseits der gängigen Lost Places-Klischees. Er führt mit Licht und gezielt gesetzten Farben durch die Weite der Architektur bis in die Details der Texturen. So öffnet er Resonanzräume für die Fantasie des Betrachters und regt zum Nach­den­ken über Schön­heit und Ver­gäng­lich­keit an.

Erweitert wird die Ausstellung durch verlassene Orte und Szenen aus Tettnang und Umgebung. Hierzu hatten wir fotobegeisterte Teilnehmer aus der Region aufgerufen, selbst Bilder einzusenden. Aus diesen haben wir 10 Fotografien ausgewählt, die nun in der Ausstellung mit gezeigt werden. Die Vernissage wird abgerundet durch eine kleine Bewirtung unseres ehrenamtlichen Caféteams.

Ausstellung bis 15. Januar 2017
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 15 - 18 Uhr
(Bitte beachten Sie, dass die Galerie über die Weihnachtsfeiertage , sowie am 31.12. geschlossen ist.
Am 29. +30. Dezember sowie ab dem 05. Januar ist die Galerie geöffnet.
Gruppenbesuche außerhalb der Öffnungszeiten gerne auf Anfrage möglich)

Eintritt frei

 

 


Offizielle Künstler-Webseite 
Eintritt: Eintritt frei
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.